Noch bis Ende Juli: DuisBock genießt das Strandleben

Die Wasserskianlage Toeppersee hat noch bis 28. Juli einen besonderen Sommergast: DuisBock! Für Disc und Rampe ist er ehrlich gesagt nicht so geeignet und auch sein Bojenorange reißt’s nicht raus. Die bittere Wahrheit: DuisBock kann nicht einmal schwimmen – dafür aber auf Festland ziemlich schnell ziemlich viel bewegen. Und zwar abgasfrei und für die Fahrer*innen bestimmt mit ebensoviel Spaß wie beim Wasserskifahren. Übrigens: Schafft ein Wakeboard 4 Getränkekästen auf einmal? DuisBock schon.

Wir freuen uns besonders, dass Anlagenbetreiber und ADFC-Mitglied Michael König in Rheinhausen nicht nur täglichen Verleih zu nutzerfreundlichen Zeiten, nämlich bis 19.00 Uhr, ermöglicht, sondern während der bis zu 4tägigen Ausleihe auch einen Stellplatz für das eigene Fahrrad der Nutzer*innen anbietet.

Dreirad-Kumpel Max hält derweil im Infoladen die Stellung. Also: ein paar Kinder ausleihen (gibt’s nicht bei uns, aber vielleicht in der Nachbarschaft), reinpacken und ab in’s Grüne!