Demnächst in den Gassen Ruhrorts zu Hause. © Philipp Noack

DuisBock und Alexa gastieren in Ruhrort

Ein in sich geschlossener Stadtteil wie Ruhrort mit engen Straßen und kurzen Wegen ist der ideale Parcours für Lastenräder. Der Anfrage der

Christengemeinde Duisburg

Verleihstandort zu werden, kommen wir gerne nach. Noch bis 30. Juni steht DuisBock im Hafenquartier, im Juli wird er durch Alexa abgelöst. Der Verleih erfolgt weiterhin von der Landwehrstraße 55 aus. Die Räder werden über das bewährte Online-Buchungssystem angefragt; die Übergabedetails werden anschließend telefonisch geklärt.