Deutscher Fahrradpreis für die Freien Lastenräder!

Und wieder eine Auszeichnung für die Sharing-Idee! Wir möchten wohlwollend unterstellen, dass es Bundesverkehrsminister Scheuer eine Herzensangelegenheit ist den Radverkehr in Deutschland zu fördern und hoffen, dass es künftige Generationen schlicht nicht nachvollziehen können, warum es heutzutage angeblich Menschen gibt, die ihn Feinstaub-Andi nennen. Daher freuen wir uns an dieser Stelle einfach aufrichtig, dass der auch im Namen seines Ministeriums verliehene Deutsche Fahrradpreis in der Kategorie „Service“ an die Freien Lastenräder geht. Und eigentlich haben doch wohl alle Beteiligten einen Applaus verdient 😀.